Unsere Lieblingsreiseziel im September - Kroatien

Zurück zu News

Der Sommer ist vorbei, die warmen Tage werden immer weniger und für viele von uns heißt es Ciao Urlaub? Nicht mit FreewayCamper, denn es gibt so viele schöne Orte, die im September noch so sonnig und warm sind.

Ein weiterer Vorteil: die Sommerferien sind in allen Bundesländern vorbei, das bedeutet, du musst nicht stundenlang im Stau stehen, vor Ort sind deutlich weniger Touristen und es ist auch alles etwas günstiger.

Also nichts wie los und deinen Camper für September buchen!

Die besten Reiseziele im September

In Deutschland ist der Sommer im September meist vorbei, deshalb wollen viele noch einmal in den Süden reisen und warme Temperaturen genießen. Wenn du Lust auf Strandurlaub hast, ist der Spätsommer genau richtig für dich. Viel mehr Platz zum entspannen und sonnen, warmes von der Sonne aufgeheiztes Meer und keine langen Schlangen an touristischen Sehenswürdigkeiten.

Na Lust auf einen verlängerten Sommer? Dann nichts wie los und mit unseren Tipps bist du perfekt vorbereitet für deine Camper Reise.

Kroatien
camper Kroatien

Direkt neben dem Meer aufwachen und das Rauschen der Wellen hören, unter den Pinienbäumen in einer Hängematte liegen oder durch die Gassen einer Altstadt schlendern – das beschreibt den perfekten Campingurlaub in Kroatien.

Kroatien gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen. Die Natur ist wunderschön, Sandstrände oder Küsten und Städte voller Kultur. Beim Camping in Kroatien ist für jeden etwas dabei. Das Land ist zu jeder Jahreszeit, ohne Zweifel, ein sehr schönes Land mit vielen Möglichkeiten und vielen Facetten.

Mit deinem Camper kannst du auch Dank der guten Fährverbingen zu einigen der beliebten Insel reisen und am Strand faulenzen oder die Sehenswürdigkeiten erkunden.

Falls du Ende September oder Anfang Oktober fährst, musst du damit rechnen, dass vielleicht schon ein paar Campingplätze geschlossen sind. Viele haben aber auch ganzjährig geöffnet. Entdecke direkt auf unserer Website viele tolle Angebote in Kroatien.

Slowenien

Slowenien ist als ein sehr camperfreundliches Land bekannt und auch de Campingplätze kosten kein Vermögen. Die Landschaft überzeugt durch die Größe und das viele Grün. Im bergigen Slowenien bist du immer wieder auf abenteuerlichen Straßen mit einer grandiosen Aussicht unterwegs. Ob wandern, Rad fahren oder schwimmen – in Slowenien kommt jeder auf seine Kosten und viele neue Aktivitäten ausprobieren.

Entdecke die besten europäischen Reiseziele für Natur- und Campingliebhaber in Slowenien und buche dein gesamtes Campingabenteuer direkt bei uns.

Italien
Camper Italien

Die Halbinsel südlich der Alpen gehört seit langem zu einem der beliebtesten Reiseziele Europas und ist besonders mit dem Camper eine Reise wert. Strahlende Sonne, glasklares Wasser und schöne Landschaft – ob Venedig, Rom oder Sizilien, die Orte in Italien bieten sehenswerte Architektur, Kunst und kulinarische Höhepunkte.

Mit einem Camper kannst du die Landschaft hautnah erleben. Besuche die Berge Südtirols, entspanne in der Sonnen in der Toskana oder an der Adriaküste. Auch ein Abstecher auf die Inseln Sizilien oder Sardinen sind Dank deines mobilen Zuhauses kein Problem.

Wie wäre es also mit einem Roadtrip quer durch Italien? – Finde tolle Campingplätze in Italien gleich bei uns und buche deine komplette Reise.

Spanien

Mit über 5000 Kilometern Küstenlinie ist Spanien geradezu geschaffen für einen Trip entlang des Meeres: Sonne pur, leckere Tapas und das Rauschen der Welle direkt nach dem Aufwachen. Spanien mit dem Camper ist perfekt für alle Strandurlauber und Genießer. Doch nicht nur die Strände bieten ein tolles Panorama, auch Katalonien und die Stadt Barcelona ist perfekt für einen Campertrip. Parke deinen Camper am besten außerhalb der Stadt und erkunde Barcelona mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß.

Lust auf außergewöhnliche Bauwerke, tolle Strände und tiefblaues Wasser? Dann miete dir einen Camper sowie deinen Campingplatz und los geht’s!

Portugal

Strandurlaub in der Algarve geht auch mit dem Campervan. Lange Küstenabschnitte, tiefblaues Meer und die perfekten Wellen für die Surfer unter euch. Portugal mit dem Camper erkunden ist so einfach und mittlerweile gibt es eine tolle Infrastruktur und viele Campingplätze. Viele Museen, kulinarische Highlights und sportliche Angebote runden dein Vanlife-Abenteuer ab.

Zwischen Peniche und Sages, lassen sich wunderschöne Spots finden und auch die Stadt Porto – die Künstlerstadt mit den zahlreichen Brücken – ist noch nicht so überlaufen, wie Lissabon. Wer jedoch beide Städte besichtigen möchte, kann dies mit einem Roadtrip entlang der Küste verbinden. Nichts wie los und deinen Camper mieten!

Finde deinen perfekten Camper und starte in dein Abenteuer. Sicher dir jetzt den besten Stellplatz am Campingplatz.

Montenegro
Mountain Camper

Montenegro, ein Land, das sich in drei Räume einteilen lässt: die Buchten und Steilküsten am Mittelmeer, das karge und wasserlose Küstengebirge und das nordmontenegrinische Hochgebirgsland. Besonders im Spätsommer ist Montenegro eine Reise wert. Die Temperaturen sind sehr warm und erreichen an manchen Tagen noch bis zu 27 °C. Auch die Nationalparks solltest du auf jeden Fall besuchen, sie sind in diesem Zeitraum viel leerer und zeigen sich von ihrer schönsten Seite.

Entdecke mehr und reise mit deinem Camper durch Montenegro. Die besten Campingplätze findest du direkt bei uns!

Also nichts wie los, Camper und Campingplatz buchen und deine Reise in den Süden starten.

Dein FreewayCamper Team

Zurück zu News

Newsletter

Wir haben viel vor - neue Städte, neue Camper Modelle, neue Abenteuer - melde dich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalte einen 35€ Gutschein! So bleibst du immer auf dem neuesten Stand - natürlich auch zu Promos und Aktionsangeboten! Buche deine Freiheit jetzt!